Vorbereitung: FCB legt ohne vier los

Vorbereitung: FCB legt ohne vier los
04.Januar 2016 17:42

Bis auf vier verletzte Stammspieler waren beim Trainingsauftakt des deutschen Rekordmeisters alle Mann mit an Bord. Am Mittwoch geht es nach Katar.

Pep Guardiola konnte beim Trainingsauftakt des FC Bayern München zur Rückrunde fast alle Stammspieler begrüßen. Einzig die weiterhin verletzten Franck Ribery, David Alaba, Mario Götze und Medhi Benatia verpassten den Trainingsstart. An ihrer Stelle durften einige Amateure bei den Profis mittrainieren.

Wieder mit an Bord waren dagegen die zuletzt angeschlagenen Arjen Robben, Philipp Lahm, Douglas Costa, Arturo Vidal und Juan Bernat.

Für die Münchner geht es am Mittwoch ins Trainingslager nach Katar. Dort wird man bis zum 12. Januar verweilen. Anschließend steht vor dem Rückrundenauftakt am 22.Januar beim HSV ein Testspiel beim Karlsruher SC an.


Wilt u deze reactie verwijderen?

Mehr bilder