Verletzungspech bleibt Werder treu

Verletzungspech bleibt Werder treu
08.Dezember 2015 13:53

Der nächste Werder-Star wird vermutlich länger ausfallen. Die Personaldecke im Mittelfeld wird immer dünner, doch der Verein wird wohl nicht auf dem Transfermarkt tätig werden.

"Wir werden keinen Neuen holen“, unterstrich Manager Thomas Eichin gegenüber der Bild. Demnach wird Werder Bremen im Winter offenbar nicht auf die schwere Verletzung von Leistungsträger Zlatko Junuzovic reagieren.

Freistoß-Ass Junuzovic zog sich in der Partie beim VfB Stuttgart (1:1) vergangenen Sonntag eine Schultereckgelenksprengung zu.

Vier bis sechs Wochen fällt er voraussichtlich aus. Damit würde der Österreicher den Großteil der Rückrunden-Vorbereitung verpassen. Sollte der 28-Jährige operiert werden müssen, müsste Werder noch länger auf ihn verzichten. Doch Eichin blockt weiterhin jegliche Spekulationen um mögliche Neuzugänge ab.

Bei Werder hat der Mittelfeldstratege einen Vertrag bis 2018.

Wilt u deze reactie verwijderen?

Mehr bilder